News
Information: Maßnahmen der Österreichischen Bundesregierung zum Coronavirus
UPDATE: Neue Regelungen ab Dienstag, 17. November. Bitte achten Sie auf die eingeschränkten Zugangsmöglichkeiten im ZiB.

Information: Maßnahmen der Österreichischen Bundesregierung zum Coronavirus

>>> UPDATE: Neue Regelungen ab Dienstag, 17. November <<<

 

Das Coronavirus ist ein sensibles Thema, mit dem wir als ZiB Shopping umsichtig umgehen. Die Gesundheit unserer Kunden und aller Mitarbeiter ist uns ein großes Anliegen. Daher setzen wir alle behördlichen Anordnungen, Empfehlungen und Hygienemaßnahmen im ZiB Shopping sorgsam um.

Die österreichische Bundesregierung hat Verschärfungen des bestehenden Lockdowns beschlossen.

Die zusätzlichen Maßnahmen gelten von 17.11. bis voraussichtlich 6.12.

 

Folgendes gilt für die Kunden im ZiB Shopping:

  • Gastronomie, Handel- und Dienstleistungsbetriebe
    • Alle Betriebe im ZiB Shopping, die nicht der Deckung des täglichen Bedarfs dienen, sind geschlossen.
    • Weiterhin geöffnet bleiben:
      • Merkur
      • dm drogerie markt
      • Herz Apotheke
    • Das Restaurant Akropolis bietet im Zeitraum von 11:00-19:00 Uhr ein Abhol- oder Lieferservice an.
    • Das CLEVER FIT SALZBURG PREMIUM und der ZiB Room sind geschlossen, ebenso sind keine Veranstaltungen möglich.
    • Der Bankomat kann nicht genutzt werden.
  • Eingeschränkte Zugangsmöglichkeiten im ZiB Shopping (siehe grafische Darstellung unten)
    • Von der Tiefgarage (1. UG) gelangt man über den normalen Aufgang („Rampe“) ins ZiB Shopping.
    • Weiters besteht die Möglichkeit, den Lieferanteneingang zu nutzen (Durchfahrt Fürbergstraße Richtung Schallmoos).
    • Die restlichen Eingänge sind gesperrt.
  • Mund-Nasen-Schutz:
  • Die 1-Meter-Mindestabstandsregel gilt weiterhin.
    • Um den Abstand besser einhalten zu können, bitten wir (wo möglich) einen Einkaufswagen zu verwenden und auf die Bodenmarkierungen im Kassenbereich zu achten.
  • 10m²-Regelung
    • Im ZiB generell und in allen Betrieben im ZiB wird darauf geachtet, dass die vorgeschriebene Kundenanzahl nicht überschritten wird.

 

Für Fragen können Sie sich jederzeit gern telefonisch unter
+43 (0) 662 6453380 oder per Mail 
info@zib.at an uns wenden.

 

Allgemeine Informationen und aktuelle Meldungen erhalten Sie bei folgenden Stellen:

Infohotlines

  • Medizinische Auskünfte bei Symptomen: 1450
  • Bei allgemeinen Fragen zum Coronavirus – 24-Stunden-Hotline der AGES: 0800 555 621
Information: Maßnahmen der Österreichischen Bundesregierung zum Coronavirus